George Reed (*7. Februar 1904 in Altofts, Yorkshire, England; †29. November 1958 in Bristol, England) war ein Englischer Fußballspieler.

 

Jugend:

 

Altofts

 

Herren:

 

1924-1931 Leeds United (141 Spiele, 2 Tore)

1931-1934 Plymouth Argyle (46 Spiele, 1 Tor)

1934-1935 Crystal Palace (2 Spiele)

1935-1936 Clapton Orient (1 Spiel)

1936-1938 King's Lynn

 

Manager

 

1936-1938 King's Lynn, Spielertrainer

 

Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte er als Assistenz Trainer nach Plymouth zurück. Er starb am 29. November 1958 nach einem Herzinfarkt

 

Reed's Urgroßneffe ist der Walische Rugby union Spieler Sam Warburton.

Sportsdatabase 0